Steine Lichtfelder Räume

Indem das Material selbst zu Wort kommt, berichtet es über seine Herkunft aus der Materie, der vermeintlich ungeschichtliche Werkstoff zeigt sein eigenes Gesicht. Auf diese Weise erhält er seine Geschichte zurück, er wird selbst Bild.

Ulrich Bischoff, Vom Material zur Materie,
zitiert aus: Helmut Dirnaichner, Das Leichte und das Schwere, hg. vom Verlag für moderne Kunst Nürnberg, 1993